Leistungen & ProdukteUnser ServiceÜber unsOnline-Shop

Konfektionierung von Edelstahlgeländern

Auf Wunsch stellen wir Ihnen alle für den Geländerbau benötigten Teile aus unserem Programm zusammen. Hierzu benötigen wir nur die Art des gewünschten Geländers und die Abmessungen auf einer Draufsicht-Skizze.

Beispiel eines Edelstahl Außengeländers (individueller Bausatz für Edelstahlgeländer)

Edelstahl Geländer-System zur einfachen Anwendung

Zur kreativen Gestaltung und unkomplizierten Selbstmontage von Treppengeländern, Edelstahl-/Holzhandläufen und Begrenzungen im Innen- und Außenbereich gibt es jetzt das neuartige Edelstahl-Steck-Schrauben-System.

Wer diesen Bausatz für Edelstahlgeländer kennt, wird dessen einfache Anwendung, seine fast unbegrenzten Möglichkeiten und Lösungen für jedes Problem schätzen und lieben. Die passgenaue Lieferung aller vorgefertigten Verbindungsstücke garantiert eine zügige Montage durch den Bauherren vor Ort. Keine unkalkulierbaren Mehrkosten mehr, und dieses Baukastensystem ist auch ideal für den Hobbyhandwerker.

Auf kompliziertes Biegen oder gar Schweißen wird bewusst verzichtet. Das fertige Edelstahlgeländer zeichnet sich durch eine edle Optik, hohe Stabilität und Wertbeständigkeit aus. Zudem bietet sich die Möglichkeit, das montierte Geländersystem beliebig zu erweitern. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.

Hier geht es zu unseren Video-Montageanleitungen für die verschiedenen Geländertypen.

Was benötigen wir zur Erstellung eines Geländer-Angebotes?

Gerne können Sie unseren Online-Geländer-Konfigurator
für die vereinfachte Übermittlung Ihrer Wünsche verwenden.

Individueller Geländerbau mit dem Geländert-Konfigurator

Alternativ zum Online-Formular können Sie auch das PDF-Formular zur Konfiguration Ihres Edelstahl-Balkongeländers ausdrucken und uns ausgefüllt per E-Mail oder Fax zusenden. 

 

Ansonsten wäre es sehr hilfreich, wenn Sie uns folgende Angaben per E-Mail oder Fax übermitteln:

  1. Aufstellort (Innen oder Außengeländer)
  2. Geländer-Form (I-Form / L-Form oder U-Form / Schräg / Treppe)
  3. Bemaßung der einzelnen Seiten
  4. Art der Geländer-Pfosten-Montage (Bodenmontage / Wangenmontage / Stufenmontage oder zum Einbetonieren)
  5. Angabe, ob am Anfang oder Ende die Möglichkeit eines Wandanschlusses für den Handlauf besteht oder mit eingeplant werden soll
  6. Pfosten-Handlauf-Verbindung (als Verschraubung durch Selbstmontage oder Kugelring)
  7. Model des Geländers (z.B. horizontale oder vertikale Rundstahlfüllung / Glasfüllung / ohne Füllung)
  8. Angabe Ihres Untergrundes, an dem die Pfosten befestigt werden sollen

Beachten Sie auch unsere Informationen zu Französischen Balkonen bzw. Wand- und Fenstergittern.